Laserschutzvorhänge - Laserschutzvorhänge von Lasermet

Diese Artikel sind speziell als passiver Schutz entwickelt, um Bereiche abzutrennen, in denen Klasse 3B und Klasse 4 Laser in Betrieb genommen werden. Dadurch wird die versehentliche Bestrahlung durch Laser verhindert, bzw. eine Langzeitblockung von Strahlung mit Leistungen unterhalb der maximal zulässigen Strahlung (PEL) erreicht. Das Material ist feuerfest. Wenn Strahlung mit einer Leistungsdichte von mehr als 0,5 MW/m² auftrifft, wird ein ungiftiger Rauch erzeugt. Zudem könnte das Material etwas zu glühen beginnen. Dies ist ein Anzeichen für unerwünschte Strahlung.

Weitere Informationen bei LASER2000

Datenblatt und Preise anfordern